Menu
EN
Contact
Close

Was gibt es Neues bei xSuite?

17.06.2020

Neue Online-Konferenz der xSuite Group für den öffentlichen Sektor

Ahrensburg, 17. Juni 2020. Die Online-Konferenz (PSOK) der xSuite Group zeigt auf, wie öffentliche Auftraggeber ihre Eingangsrechnungsverarbeitung zeitgemäß automatisieren können. Wie es geht und was die Praxis berichten kann, erfahren die Teilnehmenden in einer virtuellen Runde am 09. Juli 2020 von 09:00 bis 16:00 Uhr. Themen wie die SAP-Module FI, MM, PSCD und PSM kommen dabei ebenso zur Sprache wie XRechnung, S/4HANA und Fiori Apps oder die Umsatzsteuerpflicht für Städte und Kommunen ab 2021.

Von E-Invoicing über XRechnung bis zur digitalen Einbindung der Papiervariante beinhaltet  die Public-Sector-Online-Konferenz alle Facetten der Eingangsrechnungsverarbeitung für öffentliche Auftraggeber. Gemeinsam mit Kunden aus dem öffentlichen Sektor berichtet xSuite Group über die Vorbereitung, Planung und Umsetzung sowie den Live-Betrieb von Projekten für die SAP-integrierte, elektronische Rechnungsbearbeitung. Zur Sprache kommen alle gängigen zu verarbeitenden Formate (Papier, PDF, ZUGFeRD, XRechnung, ..), die Anbindung an das ERP- und Archivsystem sowie für die Verarbeitung spezifische, weiterführende Systeme.

Auf der Veranstaltung erläutert u.a. regio iT, wie die Stadt Aachen ihre Eingangsrechnungsverarbeitung in SAP PSCD automatisiert hat; die BTC AG zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie man Geschäftsprozesse in S/4HANA digitalisiert. Erfolgsfaktoren für ein Projekt zur Rechnungsverarbeitung im öffentlichen Sektor sowie der Live-Betrieb mit SAP FI/MM und XRechnung sind weitere Inhalte. Spezialisten von BearingPoint beleuchten die Umsatzsteuerpflicht für Städte und Kommunen ab 2021 und was dafür zu beachten ist.

Pressemitteilung hier lesen

Immer gut informiert –
Der xSuite Newsletter

Alle Neuigkeiten über unser Unternehmen und unsere Produkte finden Sie im monatlichen Newsletter. Erhalten Sie exklusive Einladungen zu Veranstaltungen, kostenlosen Webinaren und Schulungen.