Top
Menu
EN
Contact
Suche
Close

E-Rechnung und E-Rechnungspflicht

Vortrag in Leipzig

Im Koalitionsvertrag haben die Ampel-Parteien im November 2021 angekĂŒndigt, ein bundesweit einheitliches, elektronisches Meldesystem fĂŒr Rechnungen einzufĂŒhren.

Das EU-Parlament hat am 10. MĂ€rz 2022 die EU-Kommission beauftragt zu prĂŒfen, ob die schrittweise EinfĂŒhrung einer umfassenden E-Rechnungspflicht bis 2023 möglich ist.

Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Sie mehr zum Thema E-Rechnung und E-Rechnungspflicht, wie beispielsweise

o    die Vorteile der E-Rechnung fĂŒr Sender und EmpfĂ€nger,
o    den Prozess des E-Invoicings und die hĂ€ufigsten Fehlerquellen,
o    die technologischen Voraussetzungen,
o    weitere Formate (z. B. hybrid) und
o    Optimierungspotentiale.

Als Referent fĂŒhrt Sie Herr Richard Luckow, xSuite Group, durch dieses Themengebiet.

In der anschließenden Diskussion kommen wir zudem mit Ihnen ins GesprĂ€ch ĂŒber den aktuellen Stand in Deutschland und Europa und darĂŒber hinaus, was das konkret fĂŒr Ihr Unternehmen bedeutet.

Erfahren Sie, wie der aktuelle Stand bei der EinfĂŒhrung einer umfassenden E-Rechnungspflicht ist, wie weit Ihre Branche darauf bereits eingestellt ist und wo Handlungsbedarf liegt.

Hier gehts zur Anmeldung!
Die Teilnahme ist kostenfrei.

ZurĂŒck zur Übersicht Jetzt anmelden

Immer gut informiert
mit dem xSuite Newsletter

Alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen und unseren Softwarelösungen finden Sie im monatlichen Newsletter. Erhalten Sie exklusive Einladungen zu Veranstaltungen, informieren Sie sich ĂŒber unsere kostenlosen Webinare oder unser aktuelles Schulungsangebot.