Top
Menu
EN
Contact
Suche
Close

Lösung für die Lieferscheinverarbeitung

Lösung für die Lieferscheinverarbeitung

Lieferscheine einfach auslesen und automatisiert verarbeiten

Der Lieferschein ist ein wichtiger Bestandteil, um den Beschaffungsprozess lückenlos überwachen und steuern zu können. Die einfache und schnelle Verarbeitung von Lieferscheinen bis zur Verbuchung des Wareneingangs ist damit ein zentraler Baustein, um die Effizienz des Supply Chain Managements zu optimieren. Genau dabei unterstützt Sie xSuite Delivery Notes Cube!

Einfach, flexibel, standortunabhängig

Der Lieferschein geht da ein, wo auch die Ware ankommt – teils digital, aber oftmals noch in Papierform. Die Bearbeitung kann direkt vor Ort erfolgen oder zentral, das hängt von den Abläufen in Ihrem Unternehmen ab. Um Sie in Ihren Anforderungen optimal zu unterstützen, ist unsere Lösung zur Verarbeitung von Lieferscheinen besonders flexibel aufgestellt. Sie ist auf unterschiedliche Szenarien anpassbar, bedient verschiedenste Eingangskanäle und Formate (von Papier bis maschinenlesbar), ist auch dezentral einsetzbar sowie einfach in der Bedienung.

Der schnellste Weg zur Wareneingangsbuchung

Mit Delivery Notes werden die Schritte bei der Verarbeitung von eingehenden Lieferscheinen deutlich vereinfacht. Im Detail heißt das:

  1. Statt Daten vom Lieferscheinbeleg manuell in Ihr SAP-System einzugeben, liest die Datenextraktion die Informationen aus und überträgt sie automatisch in die entsprechenden SAP-Felder.
  2. Die Validierung der Daten erfolgt in einem übersichtlichen Monitor, in dem auch gleichzeitig das Belegbild (inklusive Highlighting gefundener Werte) angezeigt wird. Der Aufwand für die Prüfung reduziert sich somit auf einen Klick.  
  3. Passende Bestellpositionen werden automatisch vorgeschlagen und müssen nur noch ausgewählt werden.
  4. Durch Bestätigen wird automatisch der Wareneingang in SAP gebucht.
  5. Ebenfalls automatisch wird der Lieferschein (über SAP ArchiveLink) an den Materialbeleg gehängt.

Alle Möglichkeiten im Blick

Während der Validierung des Lieferscheins stehen noch weitere Optionen direkt zur Verfügung. Natürlich können Sie das Dokument prüfen, sichern oder buchen – alles nahtlos in SAP integriert. Sollte sich ein falsches oder doppeltes Dokument eingeschlichen haben, lässt sich das Dokument entweder löschen oder der Belegtyp ändern. Darüber hinaus besteht zudem die Möglichkeit, Anlagen hochzuladen oder eine Rückfrage per E-Mail an den Lieferanten zu stellen. Alle Arbeitsschritte, begleitende Dokumente und Kommunikation werden dabei im revisionssicheren Workflowprotokoll dokumentiert.

Kontakt aufnehmen

xSuite Delivery Notes Cube

Lieferscheinbearbeitung in SAP

  • Mehr Effizienz:
    Einzelne Schritte automatisieren oder komplette Hintergrundverbuchung
  • Auf Ihre Anforderungen anpassbar:
    Beliebige Formate vor Ort oder zentral verarbeiten
  • Ideale Ergänzung für SAP MM:
    Tiefe Integration, Anhängen an den Materialbeleg über SAP ArchiveLink
Kontakt aufnehmen:
Angebot anfordern
Weitere Funktionen
Weitere Funktionen
  • Vollen Überblick im Delivery Notes Monitor
  • Übersichtliche Anzeige des Belegbildes in SAP inkl. Highlighting gefundener Werte
  • Direkter Absprung in SAP möglich, z.B. in die Bestellung
  • Integrierte Lieferantenkommunikation inkl. E-Mail-Templates
  • Revisionssichere Protokollierung

Immer gut informiert
mit dem xSuite Newsletter

Alle Neuigkeiten zu unserem Unternehmen und unseren Softwarelösungen finden Sie im monatlichen Newsletter. Erhalten Sie exklusive Einladungen zu Veranstaltungen, informieren Sie sich über unsere kostenlosen Webinare oder unser aktuelles Schulungsangebot.